Aus dem Lexikon...

Der nächste Begriff in unserem Lexikon ist "Actio pro Socio" - das möchten wir hier kurz erklären, für alle, die nicht Rechtsanwalt in Deutschland sind, sondern ganz normale Bürger, die mit einem Anwalt oder einem Gericht Kontakt haben. Damit Sie verstehen, was dieser Begriff bedeutet, haben wir diese Seite geschaffen.

Disclaimer: Diese Seite hat nicht die Funktion einer Rechtsauskunft. Wenden Sie sich immer an einen deutschen Rechtsanwalt um zu Ihrem Recht zu kommen, wir listen hier nur exemplarisch einige Themen auf und versuchen diese Rechts-Gebiete in einer verständlichen Sprache aufzubereiten.

Die "Actio pro Socio"

Klingt schon lateinisch, ist es auch. Die Aktion FÜR die Gesellschaft also. Eine interessante Sache ist "Actio pro Socio" oder auch "Actio pro Societate" im Gesellschaftsrecht. Es geht also um Firmen, genauer gesagt um Personen-Gesellschaften wie eine OG oder eine Kommandit-Gesellschaft. Mit "Actio pro Socio" wird beschrieben, dass ein Gesellschafter (meist ein Minderheitsgesellschafter) für Ansprüche der Gesellschaft gegen andere Gesellschafter im Namen der Gesellschaft einen Prozess führen kann. Er kann also quasi die neben ihm stehenden Miteigentümer der Firma in bestimmten Fällen verklagen und das aber quasi nicht in seinem eigenen Namen sondern namens der Gesellschaft. Die Firma verklagt dann quasi die eigenen Eigentümer.

Die Idee von Actio pro Socio

Von vorne: Also, nehmen wir - um das etwas besser zu verstehen - an, dass Gesellschafter A mit 55 % an einer Firma beteiligt ist und Gesellschafter B mit 20 % und Gesellschafter C mit 25 %. Jetzt könnte es sein, dass Gesellschafter A gleichzeitig auch der größte Kunde der Firma ist. Und Gesellschafter A könnte in der Geschäftsführung der Personengesellschaft sagen, dass die offenen Forderungen gegen ihn selbst nicht eingetrieben werden sollen. Stimmt so? Nein, stimmt nicht. Nicht bei strenger Auslegung von Actio pro Socio.

Nicht bei "sonstigen Forderungen"

Zwar... Das würde also bedeuten, dass der Gesellschafter A, der ja Mehrheitseigentümer ist, zum eigenen Schutz quasi die gemeinsame Gesellschaft, die er mit B und C betreibt, eigenltich schädigt. Die Gesellschaft hätte gegenüber A (der ja der größte Kunde ist) gewisse Ansprüche, beispielsweise auf Zahlung von erbrachten Leistungen. Aber darauf bezieht sich Actio pro Socio nicht. Zumidnest von Seiten des Bundesgerichtshofes ist das noch nicht anerkannt, wohl aber von Instanzgerichten (also zB Landesgerichten oder Amtsgerichten vor Ort), diese verwenden auch für solche Klagen teilweise den Begriff "Actio pro Socio".

Forderungen aus dem Gesellschaftsvertrag

Aus bisheriger Rechtssprechung des Bundesgerichtshofes in Deutschland geht vor allem hervor, dass es sich auf Forderungen aus dem Gesellschaftsvertrag bezieht. Beispielsweise auf Schadenersatzleistungen durch eine pflichtwidrige Geschäftsführungshandlung. Oder aber auf Einbringung von Kapital, wenn diese im Gesellschaftsvertrag festgehalten ist.

Langjährige Rechtssprechung schon im Reichsgericht

Genau für diesen Fall ist die Idee "Actio pro Socio" geschaffen. Das war schon unter dem Reichsgericht in Deutschland und später dann auch unter dem Bundesgerichtshof die geltende Rechtssprechung, dass dies ausdrücklich anerkannt wird. Wenn also A versucht sich seiner durch den Gesellschaftsvertrag entstandenen Verpflichtungen zu entziehen im Glauben er könne das, weil er ja der Mehrheitseigentümer sei, kann beispielsweise C eben in Form von "Actio pro Socio" vor Gericht ziehen und die gesamte Gesellschaft mit nehmen. Die Gesellschaft tritt dann auf Wunsch des Minderheitsaktionärs als Klägerin gegen den Gesellschafter A auf.

Ausweitung von Actio pro Socio

In den letzten Jahrzehnten hat sich diese Einschränkung aber ein wenig geändert. Denn, das obige Beispiel noch weiter gefasst, gibt es natürlich. Hier geht es bereits um die Ansprüche der Gesellschaft gegenüber aussenstehenden Dritten. Angenommen, die Gesellschaft hätte eine Forderung gegenüber einem dritten und treibt diese einfach nicht ein, weil die Geschäftsführung untätig ist. Normalerweise könnte sie intern vom Gesellschafter A einfach dazu gezwungen werden, weil es der Mehrheitseigentümer ist. Aber in einer Gesellschafterversammlung könnte Gesellschafter A der Geschäftsführung - aus was für einem Grund auch immer - die Treue halten und einen entsprechenden Beschluss / Zwang verhindern. Das kann aber die Gesellschaft in Gefahr bringen.

Und genau dafür ist die Ausweitung, also "Actio pro Socio im weiteren Sinne" vorgesehen, dass ein kleinerer Gesellschafter auch im Namen der Gesellschaft eben die Rechtsmittel ergreifen kann um die Gesellschaft vor einem Schaden zu schützen, auch wenn die Mehrheit der Gesellschafter das nicht will (was auch immer sie für einen Grund hat).

Thema fertiglesen...

Themen über Anwalt, Gesetz und Gerichtsverfahren

Rechtsanwalt Familienrecht, Scheidungsrecht, Obsorge-Streitigkeiten

(c) Clarisse Meyer on Unsplash

Familienrecht

Scheidung, Obsorge-Streit rund um die Kinder oder auch Familienrecht im Allgemeinen - die Rechtslage und Rechtsanwälte in Deutschland beim Thema Familienrecht und Scheidungsrecht.

Familienrecht

Immobilien, Häuser, Wohnungen, Garagen, Grundstücke - alles was Recht ist.

(c) Clarisse Meyer on Unsplash

Immobilienrecht

Haus verkaufen, Nachbarschafts-Streitigkeiten um Grundgrenzen oder Lärmbelästigung - im Bereich Immobilienrecht in Deutschland befassen wir uns mit diesem Themenkomplex rund um Rechtsanwälte.

Immobilienrecht

Strafrecht - wenn Sie angeklagt sind und eine Straftat begangen haben.

(c) Clarisse Meyer on Unsplash

Strafrecht

Das Strafrecht ist ein heikles Rechtsgebiet. Sie werden angeklagt, weil Sie ein Verbrechen begangen haben? Ob Schuldig oder Unschuldig: Sie haben jedenfalls das Recht auf einen Anwalt.

Strafrecht

Zivilrecht, Streitigkeiten vor Gericht im Zivilrechts-Verfahren.

(c) Clarisse Meyer on Unsplash

Zivilrecht

Ob es um Geld, den Nachlass oder Streitigkeiten mit Arbeitgeber oder Arbeitnehmer geht, das Zivilrecht beschreibt diese Fälle und dafür gibt es natürlich auch spezialisierte Anwälte.

Zivilrecht

Nutzen Sie unser Lexikon

Wir haben mehr als nur das Thema "Actio pro Socio" zu bieten!

Wenn Sie mit Juristenlatein (Juristen-Deutsch, Juristen-Chinsesisch ..., wie auch immer Sie es nennen wollen) konfrontiert sind, nutzen Sie unser Lexikon und schauen Sie sich unsere Begriffe aus der Fachsprache der Juristen an. Falls Sie einen Vorschlag haben, freuen wir uns - nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf - wenn Sie uns diesen Text schicken, den wir hier veröffentlichen dürfen.

Startseite Inhaltsverzeichnis

Empfehlungen und Tipps

Einladungsmanagement und Gästelistenmanagement

Externer Content

Einladung und Gästeliste

Professionell zur Kanzlei-Eröffnung einladen oder zur Weihnachtsfeier der Rechtsanwalts-Kanzlei mit dem Online-Einlaudungsmanagement bzw. Online-Gästelisten-Tool von echonet - mehr erfharen Sie hier!

Einladungssoftware

Reiten, Ausreiten und Reitferien in Deutschland

Externer Content

Reitferien Deutschland

Wo man in Deutschland einen Reiturlaub machen kann, wie man mit Freunden am Reiterhof schöne Reitferien verbringt und wo man überhaupt reiten lernen kann, ist im Reiten und Pferde-Portal zu lesen.

Reiten in Deutschland

Weiterführende Links

Privatdetektive in Deutschland finden, private Ermittler von Berlin über Hamburg bis München

(c) videomar

Privat-Detektiv Deutschland

In vielen Fällen reicht ein Anwalt nicht, man benötigt auch Beweise um ein Gerichtsverfahren zu bestreiten. Mit den Privatdetektiven im Verzeichnis von detective77.com finden Sie die optimalen Partner.

Detektiv Deutschland

Flughafentransfer in Havanna, Taxi und Transfer in Kuba

Externer Content

Havanna Anwälte

Mit GoCubaGo machen Sie unbeschwert Urlaub in Kuba, nutzen Sie Taxi- und Transferservice - und hier erfahren Sie mehr über Anwälte und Verteidigung vor Gericht in Havanna und ganz Kuba.

Anwalt Kuba

Services für Rechtsanwälte

Ermittlung von Webseiten-Besuchern - Forensische Besucher-Analyse auf Ihrer Webseite

Externer Content

Welche Business-Kunden?

Viele Anwälte investieren in Marketing und Suchmaschinen-Optimierung, aber wer sind die Besucher? Welche Firmen tummeln sich auf Ihrer Webseite herum? Honroare liegen auf der Straße!

Täglich neue Mandanten?

Schlüsseldienste in Deutschland: Aus der Kanzlei ausgesperrt?

Externer Content

Seriöse Schlüsseldienste

Das ist ein Mißgeschick, aber es kann passieren, dass man sich auch aus einer Kanzlei ausgesperrt hat. Wie Sie nun schnell einen seriösen Schlüsseldienst finden und worauf man achten muss?

Schlüsseldienste Deutschland